Referenzen:

ACTIVE NUTRITION – DRIVEN BEI PURPOSE –
EINE NEUE ÄRA BEGINNT.

1/6

Auftrag_

Active Nutrition International ist Hersteller von Sporternährung mit ca. 160 Mitarbeitern an den Standorten München, Bern und Voerde und verkauft ihre Produkte in über 28 Länder und produziert jährlich 50 Millionen Produkte. Unter der zum Bellring Brands Konzern gehörenden Dachmarke verbergen sich die Marken PowerBar, Premier Protein und Dymatize.

Active Nutrition International setzt bei der Konzeptionierung, Einführung und nachhaltigen Etablierung auf die Expertise und das Know-how von Rabl & Hahn.

Das gemeinsam definierte Ziel von Active Nutrition und
Rabl & Hahn: Einführung eines Purpose und Etablierung
eines Fundaments zur Transformation in eine Purpose-getriebe Organisation in 3 Monaten.

Vortrag Philipp Hahn_

Einleitung_

Visionäre Unternehmen wie Google, Apple und Co zeigen uns bereits heute, welche Potenziale das Streben nach Höherem entfalten kann. Was Sie konkret tun? Sie widmen sich selbst einem großen, manchmal sogar ehrenvollen Sinn und machen Unternehmenszwecke wie "Umsatz" oder "Gewinn" zum nachgelagerten Erfüllungsgehilfen. Die Wiederentdeckung von Sinn, von Höherem und Größerem im ökonomischen und lebenspraktischen Alltag bietet uns die Möglichkeit, die Menschheit und Unternehmen in ein völlig neues Zeitalter zu führen. Und … Purpose getriebene Unternehmen sind weltweit unaufhaltsam auf dem Vormarsch.

Definition_

Der Purpose ist der große gemeinsame Nenner und der Nordstern einer Organisation. Er ist eine Art innerer Kompass, der selbst bei größter Unsicherheit und stetig wechselnder Wetterlage jederzeit Orientierung bietet.
Er dient auch dazu, Mitarbeiter*innen sowie Konsument*innen langfristig von Unternehmen, Marken und Produkten zu begeistern und die eigene Zukunftsfähigkeit zu sichern.

Herausforderung_

Die Welt scheint sich immer schneller zu drehen. Man ist
häufig unter Zeitdruck, ständig auf dem Sprung, pendelt zwischen hier und dort. Unsere Nahrungsmittelzufuhr passen wir entsprechend an: Statt jeden Tag zu festen Zeiten mit der Familie am Esstisch zu sitzen, essen wir dort, wo es gerade am besten passt. Nahrung „on-the-go“ wird wichtiger, die Grenzen zwischen festen Mahlzeiten, bewusster Zufuhr von Energie und kleinen Snacks zwischendurch verschwimmen. Zudem ist Gesundheit nicht mehr nur noch ein erstrebenswerter Zustand, sondern Lebensziel und Lebenssinn. Psychische und physische Dimensionen werden immer enger verknüpft und Grenzen immer weiter ausgelotet und immer mehr Konsumenten möchten ihre Nahrung nicht nur „verbrauchen“, sondern „erleben“. Gesundheit und Zufriedenheit verschmelzen. Und die Akzeptanz von industriell verarbeiteten Produkten sinkt immer weiter.

Diese Trends haben große Auswirkungen auf die Anforderung von Unternehmen und erhöhen den Druck. Viele neue innovative Wettbewerber schwemmen den Markt und gefährden existierende, bereits etablierte Unternehmen. Diese Marktanforderungen gemischt mit bestehenden internen Herausforderungen, wie veralteten Prozessen & Abläufen, Mitarbeiterunzufriedenheit und anderen Nebenkriegs-schauplätzen ergeben einen gefährlichen Cocktail.

Zitat_

„Wir wollten uns im Rahmen unserer Transformation von vorneherein professionell beraten lassen und haben mit
Rabl & Hahn einen zuverlässigen Partner gefunden, der seine ganze Energie eingesetzt hat, um gemeinsam mit uns reale Transformation umzusetzen.

 

Wir haben bei diesem Prozess von ihrer jahrelangen Expertise und Erfahrung aus der Betreuung globaler Großkonzerne enorm profitiert. Letztendlich haben uns Rabl & Hahn umfassend betreut, um das Thema Transformation ganzheitlich und nachhaltig anzugehen.

 

Rabl & Hahn hat uns in diesem Zusammenhang auch die Notwendigkeit eines Purpose bewusst gemacht. Mit ihrer Hilfe war es uns möglich ein OKR Management Framework einzuführen, unsere Werte zu überarbeiten und letztendlich unseren Purpose zu definieren und einzuführen. Die Basis hierfür wurde durch eine weitreichende Mitarbeiterbefragung und eine umfassende Reflektion auf Management Ebene geschaffen. Auf dem Weg der Erarbeitung und Umsetzung haben uns Rabl & Hahn bei jedem Schritt gecoacht und unterstützt.

 

Der von Rabl & Hahn organisierte Purpose Day sowie die zahlreichen Unterstützungsleistungen wie z.B ein Purpose Booklet und die Einführung von Change Agents, als Botschafter des Wandels, machten das Paket komplett.

 

Danke an Jennifer, Philipp und das gesamte Team von Rabl&Hahn für Euren unermüdlichen Einsatz, Eure Kreativität sowie Eure unkonventionellen Lösungen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit“


Christoph Schwarz, Active Nutrition

Beispiele_

  • SpaceX hat es sich auf die Fahne geschrieben multiplanetares Leben zu ermöglichen.
     

  • Google sieht sich selbst nicht als größter globaler Suchmaschinenbetreiber, sondern „organisiert die Informationen der Welt.
     

  • Amazon will das kundenorientierteste Unternehmen der Welt sein und einen Ort schaffen, an dem Menschen alles finden und entdecken können, was sie online kaufen möchten.

Weiterentwicklung_

Die Einführung des Purpose ist nur dann erfolgreich, wenn dieser nachhaltig in der Unternehmenskultur verankert und von allen Mitarbeitern aktiv gelebt wird. Im direkten Anschluss an die Veröffentlichung des Purpose folgt deshalb die Engage Phase. Ein Review der bisherigen Meilensteine und ein Lessons Learned gelten als Basis für Empfehlungen im Rahmen eines Maßnahmenplans.

 

Hierbei liegt der Fokus zunächst auf der Aus- und Weiterbildung der Change Agents sowie direkten HR Follow-Up Kommunikationsmaßnahmen, die nahtlos an die Purpose Veröffentlichung anknüpfen.

Die Rezeptur für die erfolgreiche Einführung des Purpose.

BASISARBEIT

TREND-/ BENCHMARKANALYSE

Aufzeigen der Zukunftstrends hinsichtlich Konsumentenverhalten, Marktanforderungen, Entwicklungs-potenzialen und Megatrends.

MITARBEITERBEFRAGUNG

In ausführlichen Gesprächen, mit ca. 30% des Teams, die Rabl & Hahn vertraulich mit den einzelnen Mitarbeitern geführt hat, wurden ca. 1,238 Kommentare gesammelt und 12 Themenfelder ermittelt. Die Ergebnisse wurden anonymisiert und mit einer Handlungsempfeh-lungen konkretisiert.

WORKSHOPS

Eruierung und Ausarbeitung notweniger Bedarfe/ Herausfor-derungen und Erfolgsfaktoren für eine nachhaltige Veränderung.

STRATEGIEENTWICKLUNG

STRATEGIEKONZEPT

Erstellung eines umfassenden Strategiekonzeptes mit konkreten Maßnahmen zur Zielerreichung.

PURPOSE

Das Kernstück der Veränderung, der Purpose entstand in enger Zusammenarbeit zwischen
Active Nutrition und Rabl & Hahn.
Er verkörpert die DNA und gibt dem Unternehmen einen richtungswei-senden Nordstern. Wie dieser konkret heißt ist leider noch Top Secret.

MISSIONEN

Für jede Dimension steht eine Mission, die aufzeigt, wie der Purpose in den unterschiedlichen Bereichen zum Leben gebracht wird. Sie sind richtungsweisend und beschreiben was das Unternehmen in den nächsten 5 bis 10 Jahren erreichen wird.

WERTE/ VALUES

Die bestehenden Werte im Unternehmen wurden auf Herz und Nieren geprüft und an den Purpose angepasst. Sie dienen den Mitarbeitern als Wegweiser und spiegeln den Kern des Unternehmens wider.

OKR ARBEITSMODELL

Initiierung der Einführung eines OKR Arbeitsmodells, um eine Brücke zwischen den ambitio-nierten Zielen und dem "operativen Doing" zu schaffen. Diese cross-funktionale Zusammenarbeit schafft Transparenz, klare Aufgaben, Prioritäten und eliminiert Nebenkriegsschauplätze.

UMSETZUNG

CHANGE AGENTS

Ein solch tiefgreifender Wandel bedarf zusätzlicher personeller Unterstützung. Als „Botschafter“ und „Wegbereiter“ des Wandels wurden Change Agents ausgewählt und umfassend ausgebildet.

 

Der Change Agent fördert Transformation in seinem Umfeld. Als Multiplikator ist er in Grund-zügen mit den Dynamiken des Change-Managements vertraut.
Er übernimmt operative Tätigkeiten und ist Ansprechpartner und Sparringspartner von HR, damit die Bedürfnisse der Menschen in den Aktivitäten berücksichtigt werden.

IMAGE FILM

Bewegende Bilder und eine emotionale Musik sind der beste Weg, um Menschen emotional zu erreichen und das „Why?“ zu erläutern. Ein emotionaler Film
dient um der Belegschaft, Interessierten aber auch Kunden den Unternehmens Purpose auf fesselnde Art und Weise zu vermitteln.

PURPOSE KIT

Der Purpose zum Mitnehmen –
ein Kit für jeden Mitarbeiter mit unterschiedlichsten Materialien und Hilfsmitteln, die ihn persönlich dabei unterstützen, den Purpose aktiv zu leben

PURPOSE DAY

Um dem Purpose die emotionalen Flügel zu verleihen wurde ein Purpose Day Event ins Leben gerufen um das notwendige Gemeinschaftserlebnis zu schaffen.

 

Alle Betroffenen wurden in den Informationsfluss eingebunden
und die Herzen der gesamten Belegschaft erreicht. Somit wurde das Commitment aller Mitarbeiter gewonnen. Das unternehmensweite Event wurde aufgrund der damals aktuellen Situation auf vier Tage verteilt als Präsenz- sowie als Online-Veranstaltung realisiert.

BOOKLET

Es ist nicht genug einen Unternehmens Purpose einfach
nur zu kommunizieren. Um eine „Purpose-getriebene Organisation“ zu werden, bedarf es einer nachhaltigen Verankerung in der Unternehmens DNA.

 

Das ANI Booklet zeigt jedem Mitarbeiter detailliert auf, wie er seine persönlichen Stärken konkret im Unternehmen einbringen kann, um den Purpose gemeinsam aktiv zu leben.

OKR CHEATSHEET

Dieser Spickzettel gibt den Mitarbeitern einen Überblick in
das neue Arbeitsmodell sowie
die neue Art der Zusammenarbeit (Meetingstruktur, Abläufe etc.)
und erleichtert den Mitarbeitern
den Einstieg in das doch sehr trockene Thema OKRs. „Einfach zum Einstecken im Pocketformat“

WERTE AWARD

Um die Werte nachhaltiger im Unternehmen zu implementieren, aktiv zu leben und deren Erfolge 
zu kommunizieren und zu feiern, wird eine Art Werte-Wanderpokal eingeführt, der quartalsweise von Mitarbeitern an Mitarbeiter verliehen wird, die die Unternehmenswerte aktiv leben.

SHAREPOINT

Eine neue „Purpose Intranetseite“ ist der virtuelle Knotenpunkt. Dort finden die Mitarbeiter gebündelt alle Infos rund um den Purpose inkl. Checklisten, Tools, etc.. Damit die Transparenz der Veränderung auch wirklich für jeden sichtbar wird, wird hier auch der aktuelle Stand der OKR-Sets veröffentlicht.

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram

Electrolux[Referenzbeispiel]

Fraunhofer Institut[Referenzbeispiel]

Mercedes-Benz Cars[Referenzbeispiel]

 

Hier finden Sie Referenzbeispiele weiterer Rabl & Hahn Kunden:

Airbus Group[Referenzbeispiel]

BMW Group_ [Referenzbeispiel]

Daimler_ [Referenzbeispiel]

SGL ACF[Referenzbeispiel]

2020 Rabl & Hahn GmbH  |  Einsteinring 1  |  85609 Aschheim-Dornach bei München |  Phone +49 89 90410210  |  Mail info@rabl-hahn.com  | File-Server